Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

studioNAXOS - STEREO TALK- ein Vortrag mit zwei Bildern

studioNAXOS - STEREO TALK- ein Vortrag mit zwei Bildern

Ich würde gern die Zeit anhalten, denn die Ereignisse haben vor dem Verstehen einen Vorsprung. Eine Geschichte kann nicht von 2 Menschen handeln. Eine Geschichte kann nicht von 2 Welten handeln. Eine Geschichte kann nicht von 2 Klassen handeln. Denn 2 ist schon die Totalität. Ich habe mit dem Fotografieren angefangen, ein Bild ist übrigens zu wenig. Man muss von allem 2 Bilder machen.
[Aus: Harun Farocki, Zwischen 2 Kriegen]

von und mit: Lea Anić, Helen Brecht
Dramaturgie: Janina Arendt

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Gießen

Weitere Informationen:
www.studionaxos.de
https://www.facebook.com/studioNAXOS
Reservierung: karten@studionaxos.de