Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

studioNAXOS - RARE TANZMUSIK

studioNAXOS - RARE TANZMUSIK

Zum 90. Geburtstag der beiden Komponisten Morton Feldmann und Earle Brown treffen das MAM, die Manufaktur für Neue Musik und zwei ehemalige Tänzerinnen der Forsythe Company aufeinander und verbinden die extremen Abstraktionen und Minimalismen der Musik der 50er Jahre in Kombination mit den elektronischen Beats des Komponisten Paul Frick, MItglied des Brandt Brauer Frick Techno-Ensemble.(www.brandtbrauerfrick.de).

Komposition: Earle Brown, Morton Feldmann, Paul Frick Tanz: Katja Cheraneva, Frances Chiaverini Fagott: Alexandar Hadjiev Trompete: Paul Hübner Klavier: Daniel Lorenzo

Mit der Unterstützung des Deutschen Musikrates , der De la Motte – Musikstiftung und dem Kulturamt der Stadt Frankfurt. Produziert mit der Unterstützung der Earle Brown Music Foundation.

Weitere Informationen:
www.studionaxos.de
https://www.facebook.com/studioNAXOS
Reservierung: karten@studionaxos.de