Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

NIBELUNGEN II / RACHE – Hebbel. Deutsches Trauerspiel

NIBELUNGEN II / RACHE

Kriemhild ahnt sofort den Frevel Hagens und bittet Gunther um Gerechtigkeit. Der jedoch, Brunhild und Hagen verpflichtet, leugnet den Zusammenhang: Räuber waren es, nicht Hagen! In Kriemhild wühlt der Schmerz und schreit die Rache. Da wirbt der Hunnenkönig Etzel um die Witwe, zunächst vergebens. Doch das gewaltige Hunnenheer ist es, das Kriemhild schließlich überzeugt. Sie zieht in Etzels Reich. Sie bringt ein Kind zur Welt – Sohn Ornit.

Regie
Willy Praml
Bühne/Kostüme
Michael Weber
Kostümwerkstatt
Kerstin Laackmann
Licht
Jochen Göpfert
Video
Justyna Hajda
Musikalische Mitarbeit
Gregor Praml , Seppl Niemeyer
Darsteller
Erden Alkan
Claudio Ebel
Birgit Heuser
Miroslaw Kania
Waltraud Klein
Harald Schröpfer
Viktor Vössing
Michael Weber
u.a.