Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

Führung THEATERTOUR 7: NordOst-Passage: Stalburg Theater – Theater Willy Praml – Künstlerhaus Mousonturm

Führung THEATERTOUR 7: NordOst-Passage: Stalburg Theater – Theater Willy Praml – Künstlerhaus Mousonturm

Ein Projekt der Frankfurter Theaterallianz

FRANKFURT – DIE THEATERSTADT, eine Erkundung in sieben Touren

Lernen Sie die Theater unserer Stadt auf einer von sieben Touren besser kennen: Wir und viele Frankfurter Kollegen bieten Ihnen von April bis Juni ungewöhnliche Einblicke in die riesige Vielfalt der Bühnen, ihrer Proberäume und Werkstätten. Entdecken Sie innerhalb weniger Stunden einen Ausschnitt aus dem Kulturbereich, der für die hohe Lebensqualität Frankfurts steht: Verschiedene Künstler, Theaterleiter, Ausstellungen, Führungen, Proben! Die erste Tour findet am 26. April statt, melden Sie sich gleich heute an!

THEATERTOUR 7: Stalburg Theater – Theater Willy Praml – Künstlerhaus Mousonturm
Treffpunkt: Stalburg Theater, Glauburgstraße 80
Spaziergang

Drei Theater, ganz unterschiedlicher Formate, liegen auf Ihrer Strecke.

Michi Herl, das Frankfurter Kulturunikat, der 1998 das Stalburg-Theater in der Glauburgstraße im Nordend gründete und noch heute leitet, erzählt Ihnen die Geschichte des 500jährigen Anwesens, genannt die Stalburg, des Theaters darin und des es umgebenden Stadtteils.

Auf Ihrem 20minütigen Fußweg vom Nordend-West zum Nordend-Ost werden Sie von Begleitern über die Besonderheiten dieses Teils der Stadt informiert, bevor Sie das Theater Willy Praml in der denkmalgeschützten Naxoshalle erreichen, die seit dem Jahr 2000 Spielstätte des Freien Theaterensembles ist. Dort sehen Sie Ausschnitte aus einer der laufenden Theaterproduktionen und können mit den Darstellern über deren Intentionen des Theatermachens ins Gespräch kommen. Der Theaterleiter Willy Praml kann bei Bedarf über die interessante Geschichte der Naxos-Union erzählen, die an diesem Ort von 1871 bis 1989 als eine der bedeutenden Frankfurter Firmen Industriegeschichte geschrieben hat.

Nur ein paar Schritte schräg gegenüber der Naxoshalle erwartet Sie das Team des Künstlerhauses Mousonturm. Hier erhalten Sie Einblicke in die Geschichte der berühmten ehemaligen Seifen- und Parfümfabrik und in das heutige Künstlerhaus, das sich zur Aufgabe gemacht hat, die Entwicklung und Produktion der performativen Künste in zeitgemäßem Rahmen zu fördern, zu ermöglichen und Arbeiten freier Künstler und Kollektive aus den Bereichen Tanz, Theater und Performance sowie ausgewählte Positionen der Bildenden Kunst und der Musik zeigen. Im Rahmen der Theatertour bietet der Mousonturm einen Blick hinter die Kulissen. Das Künstlerhaus, das letzten Februar sein 25-jähriges Bestehen feierte, beherbergt einen Saal für Theater-, Konzert-, Tanz- und Performanceveranstaltungen sowie Probestudios und Gästeateliers. Dort proben und vernetzen sich regionale und internationale Künstler.

Im Anschluss an die offizielle Theatertour besteht die Möglichkeit des vergünstigten Besuchs einer Theateraufführung im Theater Willy Praml.

Kooperationspartner: Radio Antenne Frankfurt