Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

BETRIEBSFEST – Jubel, Trubel, Heiterkeit - Ein Fest zum 25. In der großen Maschinenhalle der ehemaligen Firma Naxos-Union

BETRIEBSFEST

Betriebsfest Jubel, Trubel, Heiterkeit - ein Fest zum 25 ! Am Sonntag, 25. September 2016 In der großen Maschinenhalle der ehemaligen Firma Naxos-Union

Über 120 Jahre lang wurde an diesem Ort gemischt, geschliffen, gepresst, gehärtet und gedreht. Seit dem Jahr 2000 - nach einer Zeit theatralen Nomadentums an unterschiedlichen Orten der Stadt - schleifen und feilen wir Theaterleute an diesem besonderen Ort an Texten, Stoffen und Mythen unserer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Rauheit des Ortes ist unser Programm.

14.00
In der Maschinenhalle:
Heinrich-Heine-Chor
„Ein Geburtstagsständchen“
anschließend: Der Betriebsdirektor begrüßt

14.45
Im Theater:
Talk 1 „Grabe wo du stehst“
Willy Praml im Gespräch mit Herrn Wolf, ehemals Naxos-Union

15.05
Talk 2 „Hinterliegenschaften“
Birgit Heuser im Gespräch mit Alfred Gangel, Leiter des
Liegenschaftsamtes

15.30
Film im Theater:
„Das TWP - Ein work in progress in 5 Akten (1991 - 2016)“
Filmcollage von Tobias Winter / Teil 1

17.00
In der Maschinenhalle:
„Das TWP im Hagel der Kritik“
Michael Weber liest aus 25 Jahren Theaterkritiken

17.30
Im Theater:
Talk 3 „Die Landeshauptstadt zu Besuch im TWP“
Jakob Gail im Gespräch mit Wiesbadener Zuschauern

17.50  
Talk 4 „Theater ist eine saubere Sache“
Willy Praml im Gespräch mit Herrn Demirel

18.10  
Talk 5 „Akademiker am Abgrund“
Michael Weber im Gespräch mit Jeannette Schmitt, Sandra Zimmermann, Wilfried Stöcker, ehemals Hartz IV-Chor

18.30
In der Maschinenhalle:
Musikalische Überraschung zur Dämmerstunde

19.00
Film im Theater:
„Das TWP - Ein work in progress in 5 Akten (1991 - 2016)“
Filmcollage von Tobias Winter / Teil 2

ab 20.30
Im Foyer:
Ausklang mit Gesang
Darsteller aus dem Projekt DAS ERDBEBEN IN CHILI singen ins
nächste Vierteljahrhundert

Eingeladen sind alle, die uns kennen, uns mögen, mit uns gearbeitet haben und uns zuschauen.

Ihr THEATER WILLY PRAML

Am Vorabend des Betriebsfest zur 25-Jahrfeier spielt Tri.of.us mit Gregor Praml.