Auf Naxos, Frankfurt am Main

Theater Willy Praml

Die Schönen Künste: „… dass er nicht auf dem Kopf gehen konnte“ – Dokumentarfilm über Büchner und den „Lenz“

Die Schönen Künste: „… dass er nicht auf dem Kopf gehen konnte“

Im Mittelpunkt der Dokumentation steht Büchners Text, teilweise rezitiert von dem Schauspieler Hans Kremer, der an die Originalschauplätze des Textgeschehens führt sowie Büchners Spuren im Straßburger Exil darstellt, begleitet von Erläuterungen des Büchnersforschers Professor Dr. Burghard Dedner. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion mit Gästen statt.